Sie sind hier: Startseite » Leistungen » Bleaching

Bleaching

Bleaching – Professionelle Zahnaufhellung für weißere Zähne

Farbpigmente aus Nahrungsmitteln oder Getränken wie z.B. Kaffee, Tee oder Rotwein, bei Rauchern nikotinbedingte Verfärbungen, können sich auf der Zahnoberfläche anlagern und sogar von außen in die Zahnoberfläche eindringen. Zudem können bestimmte Medikamente Verfärbungen der Zähne verursachen.

Durch aufhellende Zahncremes, Mundspülungen oder alleine durch eine professionelle Zahnreinigung sind diese meist nicht mehr gänzlich zu entfernen. Sollen die Zähne heller / weißer werden, hilft dann nur ein professionelles Bleaching. Die Patienten könnensich dabei zwischen dem sogenannten Office-Bleaching und dem Home-Bleaching entscheiden.

Beim Office-Bleaching wird in der Praxis ein hochwirksames Gel auf die Zähne aufgetragen. Dieses wirkt für einige Minuten ein. Je nach gewünschtem Helligkeitsgrad, muss das Gel unterschiedlich oft aufgetragen werden.

Beim Home-Bleaching erfolgt das Bleichen der Zähne, mit vorher individuell im Labor hergestellten Bleachingschienen, zu Hause. Auch hier entscheiden Tragedauer und –häufigkeit über das Farbergebnis. Vor beiden Bleachingmethoden erfolgt eine professionelle Zahnreinigung in der Praxis, um harte und weiche Beläge zu entfernen.

Einzelne, nach einer Wurzelbehandlung verfärbte Zähne, können anhand eines internen Bleachings wieder aufgehellt werden. Hierfür wird für einige Tage ein spezielles Bleachingmaterial in den Zahn eingelegt, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist.

Bleichen

Tief verfärbte Zähne lassen
sich mittels Bleichschiene aufhellen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren