Sie sind hier: Startseite » Leistungen » Parodontologie

Parodontologie

Parodontitis (Quelle: BZEAK) oder Parodontose ist eine weitverbreitete, entzündliche Zahnbetterkrankung (Zahnfleischerkrankung), die zur Lockerung der Zähne und Rückgang des Zahnfleisches führt. Hier ist professionelle Hilfe nötig. Durch eine konsequente und schonende Parodontitistherapie lagert sich das Zahnfleisch wieder fest an den Zahn an, sodass Bakterien nicht mehr so leicht in tiefere Gewebsregionen vordringen können. Entzündungen und dadurch erfolgter Knochenabbau werden gestoppt. In manchen Fällen ist es sogar möglich, Knochen wieder aufzubauen. Bei besonders auffälligen Befunden führen wir eine mikrobiologische Bestimmung der Zahnfleischtaschenbakterien (Quelle: BZEAK) durch, so können wir die Zahnfleischbehandlung gegebenenfalls gezielt antibiotisch unterstützen. Parodontitisbehandlungen führen wir mittels modernster Methoden schmerzfrei durch. Um einen dauerhaften Erfolg zu gewährleisten, binden wir Sie nach erfolgter Therapie in unser Recall-System ein.

Wenn Sie mehr zum Thema Parodontose wissen wollen: www.wikipedia.de

Gesunder Zahnhalteapperat





© Institut Straumann AG 2010. Alle Rechte vorbehalten. Mit freundlicher Genehmigung der Institut Straumann AG
Erkrankter Zahnhalteapperat





© Institut Straumann AG 2010. Alle Rechte vorbehalten. Mit freundlicher Genehmigung der Institut Straumann AG
Regenerierter Zahnhalteapperat





© Institut Straumann AG 2010. Alle Rechte vorbehalten. Mit freundlicher Genehmigung der Institut Straumann AG

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren