Corona-Infos

Links

Der Kreises Soest hält viele aktuelle Informationen zum Corona-Virus bereit und gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen:
www.kreis-soest.de

Zudem hat der Kreis Soest ein Online-Portal für Nachbarschaftshelfer eingerichtet. Bitte unterstützt erkrankte und ältere Menschen:
NINA Warn-App des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz. Der Kreis Soest informiert über diese zur aktuellen Sachlage und kann somit schneller die gesamte Bevölkerung im Kreis erreichen. Sie gibt es sowohl für IOS als auch für Android-Systeme.

Pressemeldungen vom Kreis Soest

18 neue Corona-Fälle - 323 Personen aktuell infiziert ? 20 in stationärer Behandlung

Dem Kreisgesundheitsamt wurden 18 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Ense (1), Erwitte (1), Geseke (1), Lippstadt (8), Möhnesee (1), Soest (4) und Werl (2). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 17. September 2021, 14 Uhr, 9.930 (letzter Wert: 9.912). Als genesen gelten 9.416 Menschen (letzter Wert: 9.381). 323 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 340). Das teilt der Krisenstab des Kreises mit.

Bundesverdienstkreuz für Konrad Degener - Landrätin überreicht Orden während Feierstunde am 24. September

Der Bundespräsident hat Konrad Degener aus Geseke-Langeneicke das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Landrätin Eva Irrgang überreicht dem 67-jährigen ehemaligen Kaufmann die Ordensinsignien während einer Feierstunde am Freitag, 24. September 2021, 11.30 Uhr, in der Villa Plange, Sigefridwall 20, 59494 Soest.

Plenum für den Naturparkplan Arnsberger Wald - Donnerstag, 7. Oktober 2021 ? Stadthalle Soest

Auf dem Naturparkplenum am Donnerstag, 7. Oktober 2021, von 9.30 bis 13 Uhr informiert der Naturpark Arnsberger Wald über den Naturparkplan, der bis Ende 2022 erarbeitet wird. Anschließend werden die teilnehmenden Experten und Interessierten wichtige Projekte für den Naturparkplan aus dem Ideenfundus auswählen und ausarbeiten.

Impfbus kommt erneut nach Lippstadt - Abschluss der Busaktion am 24. September am Bernhardbrunnen

Der Impfbus des Kreises fährt von Montag, 20., bis Freitag, 24. September, nochmals schwerpunktmäßig die Lippstädter Berufskollegs an. Das kostenfreie Impfangebot richtet sich an alle ab 16. Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich. Als Impfstoffe stehen Biontech/ Pfizer und für alle Interessierten ab 18 Johnson & Johnson zur Auswahl. Am Bernhardbrunnen ist am 24. September der offizielle Abschluss der Impfbusaktion, denn das Impfzentrum des Kreises Soest schließt am 30. September.

191. Todesfall zu beklagen - 28 neue Corona-Fälle ? 340 Personen aktuell infiziert ? 22 in stationärer Behandlung

Dem Kreisgesundheitsamt ist ein neuer Todesfall in Zusammenhang mit Corona gemeldet worden. Eine 89-Jährige aus Wickede ist verstorben. Darüber hinaus wurden 28 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Bad Sassendorf (2), Erwitte (1), Geseke (2), Lippstadt (10), Soest (3), Warstein (3), Welver (1), Werl (5) und Wickede (1).

Weitere Links für Informationen aus erster Hand:

• Bundesministerium für Gesundheit: www.zusammengegencorona.de

• Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: www.infektionsschutz.de

• Robert Koch Institut: www.rki.de

• Robert Koch-Institut: COVID-19-Dashboard
(Aktuelle Zahlen, Daten und Statistiken für Bund, Land, und Landkreise)

nCoV2019.live – übersichtliche Dashboard-Seite des Schülers Avi Schiffmann (Washington State)

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen