Corona-Infos

Links

Der Kreises Soest hält viele aktuelle Informationen zum Corona-Virus bereit und gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen:
www.kreis-soest.de

Zudem hat der Kreis Soest ein Online-Portal für Nachbarschaftshelfer eingerichtet. Bitte unterstützt erkrankte und ältere Menschen:
NINA Warn-App des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz. Der Kreis Soest informiert über diese zur aktuellen Sachlage und kann somit schneller die gesamte Bevölkerung im Kreis erreichen. Sie gibt es sowohl für IOS als auch für Android-Systeme.

Pressemeldungen vom Kreis Soest

Sechs neue Corona-Fälle - Aktuell 27 Personen infiziert ? 506 gelten als genesen

Es gibt sechs neue Corona-Fälle im Kreis Soest, und zwar in Werl (3), Lippstadt (2) und Geseke (1). Das Kreisgesundheitsamt hat die erforderlichen Maßnahmen veranlasst. Damit beträgt die Zahl der bestätigten Fälle, Stand 25. September, 14 Uhr, 542 (Vortag: 536). Als genesen gelten 506 Menschen (Vortag: 505). 27 sind aktuell infiziert (Vortag: 22). Niemand muss stationär behandelt werden. 9 Personen sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben.

Sicherheitssauger übergeben - Arbeitskreis der Kommunalarchive im Kreis Soest tagte im Kreishaus

Die Vertreter der Kommunalarchive im Kreis Soest trafen sich im Kreishaus unter der Leitung von Kreisarchivarin Beatrix Pusch zur 45. Arbeitskreissitzung, die unter dem Schwerpunktthema ?Hygiene im Archiv? stand. Gebietsreferent Dr. Daniel Droste vom LWL-Archivamt überreichte einen Sicherheitssauger zum Einsatz in den Archiven im Kreis. Restauratorin Friederike Nithack gab Hinweise zu den Themen Hygiene, Schädlings- und Schimmelprävention.

Finanzielle Unterstützung fürs Ehrenamt - NRW-Fördermittel erst zur Hälfte abgerufen ? Jetzt schnell noch Antrag stellen

Die Landesregierung NRW will die ehrenamtlichen Aktivitäten, insbesondere von Freiwilligenagenturen, Nachbarschaftsinitiativen und Vereinen vor Ort für hilfsbedürftige Menschen in der Corona-Krise unterstützen. Dem Kreis Soest wurden dafür 20.000 Euro zur Verfügung gestellt, die bis zum 31. Dezember 2020 verausgabt werden sollen. Knapp die Hälfte der Fördermittel stehen derzeit noch zur Verfügung.

Mit 1,4 als eine der Jahrgangsbesten abgeschnitten - Nina Spanke machte den Bachelor of Laws - Allgemeine Verwaltung mit Auszeichnung

Die Feier für die Jahrgangsbesten des Bachelorjahrgangs 2017 der Hochschule für Polizei und Verwaltung (HSPV) in Münster sah in diesem Jahr coronabedingt zwar etwas anders aus, doch dies konnte der großen Freude über den errungenen Abschluss nichts anhaben. Unter den Absolventinnen und Absolventen war auch Nina Spanke, nun Bachelor of Law ? Allgemeine Verwaltung bei der Kreisverwaltung Soest.

Kreis schickt Ehrenamtspreisträger ins Rennen - Deutscher Engagementpreis vergibt Publikumspreis ? Bürger können abstimmen

Ende des vergangenen Jahres erhielten der Kinder-Kultur-Klub Papageno aus Geseke und der Jugendspielmannszug Westönnen 1973 e.V. den Ehrenamtspreis 2019 des Kreises Soest. Jetzt haben die Ehrenamtlichen, die sich in unterschiedlichen kulturellen Bereichen engagieren, auch noch Chancen auf den Deutschen Engagementpreis 2020. Wer den Kandidaten aus dem Kreis Soest unterstützen möchte, kann jetzt online seine Stimme für den Publikumspreis abgeben.

Weitere Links für Informationen aus erster Hand:

• Bundesministerium für Gesundheit: www.zusammengegencorona.de

• Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: www.infektionsschutz.de

• Robert Koch Institut: www.rki.de

• Robert Koch-Institut: COVID-19-Dashboard
(Aktuelle Zahlen, Daten und Statistiken für Bund, Land, und Landkreise)

nCoV2019.live – übersichtliche Dashboard-Seite des Schülers Avi Schiffmann (Washington State)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren